Frau Schnucke

Frau Schnucke

Frau Schnucke ist eine Heidschnucke. Sie kam mit einigen Schafkolleginnen und Ziegenbock Rocky im Rahmen einer Beschlagnahmung durch ein Veterinäramt auf den Eulhof. Unsere kuschelige Schafdame ist keinesfalls das sprichwörtliche „Schwarze Schaf“, sondern ganz im Gegenteil eine unsagbar liebe Persönlichkeit. Selbst Fremden gegenüber ist sie schnell zutraulich und genießt ihre Streicheleinheiten – ja, sie fordert sie regelrecht ein und ist eine der kuschligsten Schafe unserer Herde. Im Sommer verbringt sie ihre Zeit am liebsten so, wie wir es alle gerne tun würden: Im Schatten dösend.

Patenschaft übernehmen

Mit der Patenschaft unterstützten Sie die Versorgung unserer Tiere. Den monatlichen Betrag können Sie dabei selbst wählen. Sie erhalten von uns eine Patenschaftsurkunde mit Name und Bild Ihres Schützlings.